Revier- & Interventionsfahrer (m/w/d)

ab sofort | Teilzeit / Vollzeit | Festanstellung

Einsatzort: Brandenburg

Unsere Revierfahrer übernehmen rund um die Uhr die Verschlusskontrollen, Streifenkontrollgänge und die Bewachung der Kundegelände. Klingt spannend?! Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Revier- & Interventionsfahrer (m/w/d) in Vollzeit! 


Aufgaben

  • Kontrollfahrten und Kontrollgänge
  • Schließdienste und Verschlusskontrollen
  • Alarm- und Interventionsfahrten auf Abruf
  • Bedienung von sicherheitstechnischen Anlagen
  • Zustandsüberwachung

Das erwarten wir

• Sachkundeprüfung §34a erforderlich

• abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbarer Abschluss 

• ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis 

• gute Kommunikative und sprachliche Fähigkeiten

• Führerschein Klasse B


Was wir bieten

• eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit 

• einen modernen Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten 

• Urlaubs- und Weihnachtsgeld

• zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten 

• betriebliche Altersvorsorge 

Jetzt bewerben!


Dein neuer Kollege...

„Ich bin schon eine ganze Weile dabei. Die Aufgaben wechseln sich immer ab da wir ja auch eine Menge Firmen betreuen - da fährt man mal mobil Wache oder ist in den Betrieben vor Ort für unterschiedliche Aufgaben da. Vor allem bei Großprojekten arbeiten wir dann als Team.“

Ingo K., Wachschützer

Dein neuer Kollege...

„Große Flächen teilen wir uns ein. Der Eine mäht, der Andere sägt und so. Das teilt man sich dann untereinander auf wie man‘s kann oder Lust hat. Dadurch wird’s auch nicht eintönig. Aber die Natur wächst ja sowieso immer anders. Deshalb haben wir ja auch einiges an Technik im Einsatz.“

Daniel V., Gärtner

Dein neuer Kollege...

„Am Ende vom Tag weißt du immer, du hast was geschafft. Da klopft man sich schon mal selber auf die Schulter. Und das Ergebnis sehen halt auch viele Leute. Zeitlich ist‘s bei großen Projekten auch mal knapp aber im Team kriegt man das immer hin.“

Heiko V., Reinigungsfachkraft

01
03

Qualifizierungsprogramme für Mitarbeiter

Um als Unternehmen am Markt zukünftig auch wettbewerbsfähig zu bleiben, investieren wir als Unternehmen in die fortwährende Bildung unserer Mitarbeiter, um so die vielfältigen und sich ständig ändernden betrieblichen Herausforderungen bewältigen zu können. Anhand zielgerichteter Weiterbildungen verfolgen wir das Ziel, individuelle Wissens- und Kompetenzlücken zu schließen. In der Zeit vom 25.07.-23.11.2020 setzen wir beispielsweise das Projekt "Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (GSSK)" um. Mit diesem Projekt können betrieblich relevante, fachlich-methodische, soziale sowie die persönlichen Kompetenzen unserer Mitarbeiter weiter ausgebaut werden. Das Vorhaben wird gefördert durch das Land Brandenburg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.


Dein neuer Kollege...

„Ich bin schon eine ganze Weile dabei. Die Aufgaben wechseln sich immer ab da wir ja auch eine Menge Firmen betreuen - da fährt man mal mobil Wache oder ist in den Betrieben vor Ort für unterschiedliche Aufgaben da. Vor allem bei Großprojekten arbeiten wir dann als Team.“

Ingo K., Wachschützer

Dein neuer Kollege...

„Große Flächen teilen wir uns ein. Der Eine mäht, der Andere sägt und so. Das teilt man sich dann untereinander auf wie man‘s kann oder Lust hat. Dadurch wird’s auch nicht eintönig. Aber die Natur wächst ja sowieso immer anders. Deshalb haben wir ja auch einiges an Technik im Einsatz.“

Daniel V., Gärtner

Dein neuer Kollege...

„Am Ende vom Tag weißt du immer, du hast was geschafft. Da klopft man sich schon mal selber auf die Schulter. Und das Ergebnis sehen halt auch viele Leute. Zeitlich ist‘s bei großen Projekten auch mal knapp aber im Team kriegt man das immer hin.“

Heiko V., Reinigungsfachkraft

01
03

Qualifizierungsprogramme für Mitarbeiter

Um als Unternehmen am Markt zukünftig auch wettbewerbsfähig zu bleiben, investieren wir als Unternehmen in die fortwährende Bildung unserer Mitarbeiter, um so die vielfältigen und sich ständig ändernden betrieblichen Herausforderungen bewältigen zu können. Anhand zielgerichteter Weiterbildungen verfolgen wir das Ziel, individuelle Wissens- und Kompetenzlücken zu schließen. In der Zeit vom 25.07.-23.11.2020 setzen wir beispielsweise das Projekt "Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (GSSK)" um. Mit diesem Projekt können betrieblich relevante, fachlich-methodische, soziale sowie die persönlichen Kompetenzen unserer Mitarbeiter weiter ausgebaut werden. Das Vorhaben wird gefördert durch das Land Brandenburg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.